Allgemeine Geschäftsbedingungen von runenrabe.de

§ 1 Geltungsbereich, Vertragsgegenstand und Identität des Verkäufers

(1) Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für alle Verträge zwischen mir, nämlich

Sandra Hemmerle
Günterslohe 15a
34246 Vellmar
Deutschland
Telefon: 01775973748
E-Mail: brieftaube@runenrabe.de

als Verkäufer, und Ihnen als Käufer über den Verkauf und die Lieferung der von mir über die Website https://runenrabe.de angebotenen Artikel.

§ 2 Verbraucher

(1) Meine Angebote richten sich an Verbraucher.

(2) Verbraucher in diesem Sinne ist jede natürliche Person, die den Vertrag mit mir zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

§ 3 Vereinbarungen und Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

(1) Meine Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

(2) Sie können ein unverbindliches Kaufangebot per E-Mail an brieftaube@runenrabe.de anfordern. Sobald Sie dies getan haben, sende ich Ihnen innerhalb von 1 Werktag eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Anfrage bei mir bestätigt und das angeforderte Kaufangebot enthält. Sie können das Kaufangebot annehmen, indem Sie den darin aufgeführten Gesamtbetrag innerhalb von 10 Werktagen auf das dort genannte Konto überweisen. Mit der Durchführung der Überweisung gilt das Angebot und die hier aufgeführten AGB als angenommen. Lassen sie die Frist von zehn Werktagen verstreichen, gilt das Angebot als von Ihnen abgelehnt.

(3) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung sämtlicher im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail. Sie sind daher verpflichtet sicherzustellen, dass die von Ihnen mir gegenüber angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist und der Empfang von E-Mails technisch sichergestellt ist, also insbesondere nicht z.B. durch SPAM-Filter blockiert wird.

§ 4 Speicherung des Vertragstextes und Sprache des Vertrages

(1) Der vollständige Vertragstext wird nicht von mir gespeichert. Sie können die Vertragsdaten über die Druckfunktion Ihres E-Mail-Programms ausdrucken oder elektronisch speichern.

(2) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.

§ 5 Wesentliche Merkmale der Waren

Die wesentlichen Merkmale der Waren finden Sie in dem von mir an Sie versendeten Kaufangebot.

§ 6 Preise, Versandkosten, Rücksendekosten im Falle des Widerrufs sowie Zahlungsbedingungen

(1) Die in der Preisliste genannten von Ihnen zu zahlenden Kaufpreise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erfolgt in der Rechnung kein gesonderter Ausweis der Umsatzsteuer.

(2) Bei jeder Bestellung fallen zusätzlich Versandkosten an, die in der Preisliste einsehbar sind, soweit nicht die kostenlose Lieferung zugesagt ist.

(3) Im Falle des Widerrufs tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

(4) Die zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind in dem von mir an Sie gesendeten Kaufangebot aufgeführt.

(5) Soweit dies bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben ist, ist der von Ihnen zu zahlende Kaufpreis sofort zur Zahlung fällig.

§ 7 Lieferbedingungen

(1) Soweit im Kaufangebot nicht anders angegeben oder anderweitig schriftlich vereinbart, wird der Artikel innerhalb von zwei bis vier Werktagen nach Annahme des Kaufangebots und erfolgter Zahlung von mir angefertigt. Die Lieferung erfolgt umgehend nach Abschluss der Herstellung. Der voraussichtliche Liefertermin wird Ihnen nach Vertragsschluss per E-Mail von mir mitgeteilt.

(2) Für Verbraucher ist gesetzlich bestimmt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben.

§ 8 Gewährleistung

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte für die Waren.

§ 9 Online-Streitbeilegung/OS-Plattform

(1) Die Europäische Kommission bietet für Verbraucher eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sogenannte OS-Plattform) unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ an, an die sich der Verbraucher bei Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit einem über elektronischen Geschäftsverkehr online abgeschlossenen Kauf- oder Dienstleistungsvertrag wenden kann.

(2) Zu der Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich nicht verpflichtet und nicht bereit.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir (Sandra Hemmerle, Günterslohe 15a, 34246 Vellmar, Deutschland, E-Mail: brieftaube@runenrabe.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

--------------------

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An
    Sandra Hemmerle
    Günterslohe 15a
    34246 Vellmar, Deutschland

    E-Mail: brieftaube@runenrabe.de
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum
___________
(*) Unzutreffendes streichen.

--------------------